Ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistagswahlkreis St. Leon-Rot/Walldorf

Veröffentlicht am 29.03.2024 in Allgemein

Die SPD-Kandidierenden für den Kreistag.

Die Kreistagsfraktion der SPD macht soziale Politik für Sie. Konkret haben wir die
Schulsozialarbeit ausgebaut und die flächendeckende Schuldnerberatung initiiert.
Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass verlässliche Gesundheitsfürsorge, Unterstützung in den
unterschiedlichsten Lebenslagen und Mobilitätsangebote, die Sie vom Kreis erwarten, direkt
und verlässlich bei Ihnen ankommen. Wir wollen die Erneuerbaren Energien voranbringen
und den Klima- und Artenschutz bei allen Entscheidungen mitdenken. Wir motivieren
insbesondere junge Menschen sich in der Kommunalpolitik zu engagieren. Das ist unsere
sozialdemokratische Politik und die machen wir am liebsten mit Ihnen gemeinsam – nehmen
Sie also gerne Kontakt auf zu den 7 Kandidierenden, die sich im Folgenden in aller Kürze
vorstellen:

Auf Platz 1 kandidiert die amtierende Kreisrätin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau aus Walldorf, 59
Jahre alt, Dipl. Geologin, Mutter einer erwachsenen Tochter, Walldorfer Stadträtin seit 2004
und Kreisrätin seit 2019. „Ich bin stellv. Fraktionssprecherin im Ausschuss für Umwelt,
Verkehr und Wirtschaft und setze mich im Kreistag für eine Politik der Daseinsvorsorge ein,
die direkt bei den Menschen im Rhein-Neckar-Kreis ankommt: Umweltfreundlicher, flexibler
ÖPNV, gut ausgestattete Berufsschulen, eine bürgernahe Verwaltung, sowie verlässliche
Gesundheitsversorgung für die Menschen. Das ist mir wichtig.“


Ihr folgt auf Platz 2 Manfred Zuber, 71 Jahre alt, verheiratet und 2 erwachsene Kinder sowie
5 Enkel. Er ist Dipl. Bauingenieur im Ruhestand, Stadtrat in Walldorf seit 1994 und
Fraktionsvorsitzender. „Die SPD-Fraktion im Kreistag hat mich in die Verbandsversammlung
des Regionalverbands Rhein-Neckar entsendet. Ich war von 1999 bis 2019 Mitglied des
Kreistags und Fraktionssprecher im Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Wirtschaft. Da
würde ich Sie gerne wieder vertreten. Meine Schwerpunkte sind Förderung des ÖPNV und
Zusammenarbeit in der Region.“


Auf Platz 3 kandidiert Nina Knab aus St. Leon-Rot. Sie ist 32 Jahre alt, verheiratet, hat zwei
Kinder und ist Sozialpädagogin B. A. Nina Knab leitet eine Kindertagesstätte in St. Leon-Rot.
„Als Leiterin eines Kindergartens und Mutter von zwei kleinen Kindern liegt mir die
Mitgestaltung der Kindergartenlandschaft am Herzen. Im Kreistag möchte ich mich
besonders im Bereich Kinder- und Jugendhilfe einbringen. Außerdem ist mir eine offene
Gesellschaft und ein respektvolles Miteinander wichtig.“


Auf Platz 4 kandidiert Dominik Frankmann aus St. Leon-Rot. Er ist 1993 geboren,
technischer Mitarbeiter im Bauhof und stellv. Vorsitzender der SPD St. Leon-Rot. Dominik ist
als Atemschutzgeräteträger und Funkgerätewart der Freiwilligen Feuerwehr St. Leon-Rot
und Platz- und Jugendwart im Kleintierzucht- und Vogelverein Rot ehrenamtlich engagiert.
„Im Beruf und im Ehrenamt bin ich sehr viel für die Bevölkerung im Einsatz. Das mache ich
gerne. Kommunalpolitisch setze ich mich ein für Soziales und Nachhaltigkeit.“


Petra Wahl aus Walldorf ist auf Platz 5 der Liste, 53 Jahre alt. Die Pharmazeutisch-
technische-Assistentin ist Stadträtin in Walldorf seit 2014 sowie ehrenamtliche Stellvertreterin
des Bürgermeisters und Astorstiftungsrätin. „Mein Anspruch ist es, mutig neue Wege zu
gehen und im Dialog Vertrauen aufzubauen, um gemeinsam Zukunftsaufgaben zu lösen. Ich
setze auf Tradition und Innovation für nachhaltige Entwicklung der Metropolregion.
Fokusthemen: ÖPNV und Gesundheitswesen.“


Auf Platz 6 folgt Dr. Wolfgang Werner, geboren1953, Prof. für Umweltwissenschaften im
Ruhestand mit 6 erwachsenen Kindern, seit 2015 Gemeinderat in St. Leon-Rot. Er ist
ehrenamtlicher Notfallseelsorger im Feuerwehr-Seelsorge-Team (FST) Rhein-Neckar und der Feuerwehr St. Leon-Rot seit 2010. „In meiner ehrenamtlichen Tätigkeit bin ich für andere
Menschen da. Im Kreistag möchte ich mich für soziale und bildungspolitische Themen und
besonders für den Schutz von Natur und Umwelt einsetzen.“


Auf Platz 7 folgt mit Elisabeth Krämer. Sie ist 31 Jahre alt und Sachbearbeiterin bei der SPD
Baden-Württemberg und seit 2014 Stadträtin in Walldorf. „ Ich bin stellv. Landesvorsitzende
der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmer*innen in Baden-Württemberg, Mitarbeiterin in
der Walldorfer Tafel und im evangelischen Kindergottesdienst. Meine Schwerpunkte:
Soziales, ÖPNV, Jugend und Kultur.“

 

Herzlich willkommen!

Wir bieten Ihnen hier einen Überblick über die Arbeit der SPD St. Leon-Rot. Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in St. Leon-Rot. Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information und zur Diskussion.

Unser Bundestagsabgeordneter

für uns im Bundestag

Lars Castellucci
17.05.2024 11:35
Berliner Zeilen 08/24.
26.04.2024 10:39
Berliner Zeilen 07/24.

Unser Landtagsabgeordneter