Kreis-SPD sagt Veranstaltungen ab !

Veröffentlicht am 13.03.2020 in Kreisverband

Vor dem Hintergrung der aktuellen gesundheitspolitischen Diskussion schließt sich der SPD-Kreisvorstand den Anregungen der Bundes- und Landesebene an und empfiehlt den Ortsvereinen der SPD Rhein-Neckar, alle eigenen Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, ggf. auch größere Vorstandstreffen abzusagen bzw. bis auf Weiteres auszusetzen.

Der Kreisvorstand wird alle von ihm angesetzten Veranstaltungen mit dem heutigen Tag aussetzen. Das betrifft auch die geplanten Nominierungskonferenzen und Vorstellungsrunden der Kandidierenden. Ob unsere Jahreshauptversammlung am 25. April stattfinden kann, ist ebenfalls eher unwahrscheinlich. Dies wird aber zu gegebener Zeit noch endgültig entschieden.

Als abgesagt gelten damit:

• Freitag, 13.03.2020 in Helmstadt > OV-Jahreshauptversammlung und Kandidatenvorstellung
Gaststätte "Zum Cuchi", Rabanstraße 41 in 74921 Helmstadt-Bargen

• Freitag, 20.03.2020, 19:00 Uhr in Nußloch > Nominierungskonferenz im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Festhalle an der Schillerschule in 69226 Nußloch

• Freitag, 20.03.2020, 20:30 Uhr in Bammental > Kandidatenvorstellung Altentagesstätte, Hauptstr. 89 in 69245 Bammental

• Dienstag, 24.03.2020, 20:00 Uhr in Meckesheim > Nominierungskonferenzim Wahlkreis 41 (Sinsheim) Haus der Feuerwehr in 74909 Meckesheim

 

Homepage SPD Rhein-Neckar

Herzlich willkommen!

Demokratie lebt vom Mitmachen. Das bedeutet die vermehrte Einbeziehung der Bürger in Entscheidungsprozesse. Wir freuen uns über konstruktive Anregungen und einen lebendigen Gedankenaustausch.

Wir bieten Ihnen hier einen Überblick über die Arbeit der SPD St. Leon-Rot. Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in St. Leon-Rot. Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information und zur Diskussion.

Unser Bundestagsabgeordneter

für uns im Bundestag

04.06.2020 07:13
Berliner Zeilen 9/2020.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden, aber die ersten Beschränkungen wurden gelockert. Den einen geht das zu langsam, den anderen zu schnell. Ich denke, dass wir einen guten Mittelweg gefunden haben. Tun wir alle unser Bestes, damit wir sicher und auch möglichst schnell aus der Krise herauskommen. Aber bleiben wir dabei auch weiterhin besonnen und vorsichtig. Manche Menschen geraten durch Corona in

Dank des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) haben jedes Jahr Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige die Möglichkeit, ein Austauschjahr in den USA zu verbringen. Bundestags- und Kongressabgeordnete übernehmen während des Austauschjahres die Patenschaft für junge Leute aus ihrem Wahlkreis. Ich rufe geeignete Bewerberinnen und Bewerber aus dem Wahlkreis Rhein-Neckar dazu auf, sich zu bewerben. Ich habe als Student selbst ein Jahr im Land der unbegrenzten Möglichkeiten verbracht und weiß, wie prägend

Ich begrüße die Initiative der Bundesfamilienministerin Giffey, in Supermärkten und Drogerien für die Initiative "Stärker als Gewalt" mit der Aktion "Zuhause nicht sicher?" zu werben. Wer in den eigenen vier Wänden Opfer von Gewalt wird, muss gerade jetzt eine sichere Anlaufstelle für Hilfsangebote finden können. Häusliche und sexuelle Gewalt sind ein gesamtgesellschaftliches Problem. Opfer müssen Hilfe bekommen und sie niedrigschwellig in Anspruch nehmen können - gerade jetzt. Seit dem Internationalen

Unser Landtagsabgeordneter