SPD St. Leon-Rot zu Plakate-Diskussion: „Sparen über 10.000 Wahlbroschüren“

Veröffentlicht am 16.05.2024 in Ortsverein

Im Kobi-Flyer wirbt die SPD für die Stimmen bei den Gemeinderats-, Kreistags- und Europawahlen.

Die SPD St. Leon-Rot hat auch in diesem Wahlkampfjahr an ca. 30 Masten Plakate aufgehangen. Drei andere Wahllisten haben hingegen auf das Aufhängen von Wahlplakaten verzichtet. Gemeinderat und Umweltwissenschaftler Prof. Dr. Wolfang Werner erklärt: „Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind als Themen hervorragend bei der SPD aufgehoben. Insgesamt spart die SPD in St. Leon-Rot bei den anstehenden drei Wahlen über 10.000 Wahlbroschüren.“

Prof. Dr. Werner begründet diese Einsparung damit, dass es in St. Leon-Rot einen SPD-Kombi-Flyer gibt, in dem für die gleichzeitig stattfindenden Gemeinderats-, Kreistags- und Europawahlen geworben wird. Um in St. Leon-Rot jeden Haushalt zu erreichen, muss jeder Flyer mehr als 5.000-mal produziert werden. „Das große Einsparpotential für die Umwelt haben wir als SPD erkannt. Indem wir in einem Flyer für alle drei Wahlen am 9. Juni werben, haben die Menschen in St. Leon-Rot auch einen klareren Überblick über die SPD-Ziele“, erklärt hierzu Daria Gretzinger, SPD-Kandidatin auf Platz 2.

 

Im Hinblick auf die jüngsten Überfälle auf Lokal- und Spitzenpolitiker, zeigt sich Dominik Frankmann, SPD-Kandidat auf Platz 1, kämpferisch: „Wir Demokraten müssen auch auf der Straße präsent sein! Neben unseren Infoständen und Hausbesuchen helfen auch Wahlplakate, die Demokratie zu stärken. Deshalb sind unsere Wahlplakate auch ein Zeichen dafür, dass sich die demokratischen Parteien nicht einschüchtern lassen. Jetzt erst recht!“

 

Herzlich willkommen!

Wir bieten Ihnen hier einen Überblick über die Arbeit der SPD St. Leon-Rot. Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in St. Leon-Rot. Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information und zur Diskussion.

Unser Landtagsabgeordneter